Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von Daten der Besucher und Nutzer (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als „Nutzer“) durch MARCH GUT Industrial Design OG, Gf: Dipl. Ing. Christoph March & Mag.art. Marek Gut,  Tummelplatz 1, 4020 Linz (nachfolgend „Anbieter“) als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle auf.

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1. Kontakt mit uns
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

2. Personenbezogenen Daten werden zu folgendem Zweck verarbeitet (Art 6 Abs 1 lit b und lit f DSGVO):

Anfrageverarbeitung
Kundendatenverwaltung
Lieferantendatenverwaltung
Mitarbeiterverwaltung
Bewerberverwaltung

3. Diese Dienstleister verarbeiten in unserem Auftrag personenbezogene Daten:

IT Dienstleister Email: Zimbra Collaboration Suite

IT Dienstleister Website und Server: WordPress Foundation und X-Net Services GmbH

IT Dienstleister Newsletter: MailChimp

Lohnverrechnung und Steuerberater: Gattringer, Schiller & Partner Wirtschaftstreuhand KG

 

4. Datenarten nach Personengruppe

Diese Daten werden durch uns und die oben genannten Dienstleister verwendet :

Nutzer Website: Die WordPress Foundation speichert folgende Daten mittels ‚ServerLogFiles‘:

Die aufgerufene Seite (URL), der Browser bzw. die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechner, die Uhrzeit der Serveranfrage.

Newsletter Abonnentinnen: Name, Email, IP – Adresse und Zeitzone

Mitarbeiterinnen: Name, Adresse, Geburtsdatum, SV Nr., Stundenlisten, Tätigkeitsberichte

KundInnen, LieferantInnen und deren Kontaktpersonen: Name, Anrede, Anschrift, Email, Telefonnummer

Die Daten sind zur Vertragsabwicklung erforderlich und werden zunächst für die Dauer der Geschäftsbeziehung gespeichert. Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bzw. Aufbewahrungspflichten.

 

5. Datenspeicherung bei Einkäufen in unserem Webshop

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber WordPress und WooCommerce im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden können, ebenso wie Name, Anschrift und Kreditkartennummer des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name,Anschrift, Email und Kontodaten. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

6. Newsletter:

Wenn Sie sich über das Formular auf unserer Website für den Newsletter eintragen bekommen sie eine automatische Bestätigungsmail zugesendet, die ihre erneute Zustimmung erfordert ( Double Opt In Process).

Danach werden die personenbezogene Daten: Name, Email, IP – Adresse und Zeitzone an MailChimp übertragen und dort verarbeitet. Die Rocket Science Group, LLC -, die MailChimp betreibt, ist nach den Vorgaben des Privacy Shield zertifiziert. Insoweit liegen die Voraussetzungen für einen datenschutzkonformen Umgang mit den Daten vor. Mailchimp Datenschutzstrategie finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy

7. Web-Analyse

Unsere Website verwendet keine Funktionen eines Webanalysedienstes.

8. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
MARCH GUT,
Tummelplatz 1,
4020 Linz,
0732/77283913

studio@marchgut.com